AktuellesStartInfos zur KindertagespflegeFormen der KindertagespflegeSatzung der Hansestadt LüneburgSatzung des Landkreises LüneburgRechtliche  GrundlagenPflegeerlaubnisGuter Start in die KindertagespflegePresseInfos für ElternInfos für Kindertagespflegepersonen (KTPP)Infos zur Qualifizierung (160UE)LinksKontaktAnmeldung zur FortbildungImpressum






Pflegeerlaubnis

Grundsätzlich ist eine Erlaubnis erforderlich, wenn

Personen ein oder mehrere Kinder

  • außerhalb des Haushaltes der Erziehungsberechtigten
  • während eines Teils des Tages
  • mehr als 15 Stunden wöchentlich
  • gegen Entgelt
  • länger als 3 Monate

betreuen möchten. (§43 SGBVIII)

 

Die Pflegeerlaubnis wird erteilt, nachdem die Eignung durch das zuständige Jugendamt festgestellt wurde. Näheres zur Pflegeerlaubnis und Eignungsfeststellung unter dem Menüpunkt Infos für Kindertagespflegepersonen/ Pflegeerlaubnis