AktuellesStartInfos zur KindertagespflegeInfos für ElternInfos für Kindertagespflegepersonen (TPP)Infos zur Qualifizierung (160UE)LinksKontaktAnmeldung zur FortbildungImpressum






Liebe Kindertagespflegepersonen,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Liebe Familien und Interessierte an der Kindertagespflege,

wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachstfest und einen guten Start in das Jahr 2017!

Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. 

(Guy de Maupassant, 1850-1893, franz. Schriftsteller)

Unser Büro ist vom 27.-30.12.16 geschlossen, am 02.01.2017 sind wir wieder für Sie da.

Ihr Team der Fachberatung Kindertagespflege in Lüneburg

Herzlichen Glückwunsch!

Wir möchten ganz herzlich den frisch ausgebildeten Kindertagespflegepersonen aus Stadt und Landkreis Lüneburg gratulieren und freuen uns, sie in die Tätigkeit der Kindertagespflege zu entlassen.

Sie haben eine Qualifizierung nach dem DJI von 160 Unterrichtsstunden mit einer zusätzlichen Lebensmittelhygiene- und Infektionsschutzschulung und einem Erste Hilfekurs für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen absolviert und halten überglücklich Ihre Zertifikate in den Händen.

Zur Qualifizierung gehörte ebenfalls ein 20-stündiges Praktikum bei einer Praxissstelle der Kindertagespflege. Die dortigen Mentoren absolvieren ihrerseits ein Seminar für die kompetenzorientierte Begleitung im Praktikum.

Die Zertifikatsverleihung fand in der Fachberatung bei einer kleinen gemeinsamen Frühstücksfeier statt.

 

Wir wünschen Allen einen erfolgreichen Start in der Kindertagespflege!

 

 

Unser Bewerbungsverfahren für die Qualifizierung im Frühjahr 2017 hat begonnen

Herzlich gern nehmen wir Ihre Bewerbung für die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson entgegen.

Schauen Sie hierzu bitte auf den Menupunkt : Infos zur Qualifizierung- Voraussetzungen und Bewerbung

Im Anschluss an eine Bewerbung erfolgt ein Hausbesuch, um individuelle Perspektiven und Ideen zu besprechen.

Selbstverständlich können Sie mit uns auch als erstes ein Beratungsgespräch in unserem Büro zu unseren Sprechzeiten vereinbaren.

 

Einladung zur Informationsveranstaltung am 29.09.2016 um 19.30 Uhr

Die Fachberatung Kindertagespflege lädt am 29.September 2016 um 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson" ein. 

Mit einem kleinen Vortrag erhalten Sie von uns einen kleinen Einblick in die Tätigkeit, die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson und die Rahmenbedingungen in der Kindertagespflege.

Die Veranstaltung findet im Gemeinderaum der St. Johanniskirche, Bei der St. Johanniskirche 2, in Lüneburg statt.

Wir bitten um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 04131-35513 oder senden Sie uns eine Mail an info@tmlg.de

Presseartikel vom 26.09.16 aus der Landeszeitung:

 

 

Fachtag 27.02.2016

Wir freuen uns über das positive Feedback unserer Fachtagung vom 27. Februar 2016 mit dem Thema "Resilienz-Was Kinder starkt macht" mit der Referentin Stefanie Schopp von der ev. Hochschule in Freiburg.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren vielen netten Gästen!

 

Ines Hyda-Geduhn, neue Leiterin der Fachberatung Kindertagespflege mit der Referentin Stefanie Schopp und der pädagogischen Leiterin des ev.-luth. Kindertagesstättenverband Lüneburg Gabriele Stein
Presseartikel der Landeszeitung Lüneburg vom 02.03.2016 zum Fachtag "Resilienz" 27.02.16

 

 

 

FACHTAGUNG 27.2.2016

"Resilienz-Was Kinder stark macht"

Ende Februar fand unser dritter sehr erfolgreicher Fachtag in der Musikschule Lüneburg statt. Das Thema Resilienz stieß bereits im Vorfeld auf großes Interesse und so verbrachten wir von 10.00 - 16.00 Uhr einen informativen, spannenden und berührenden Tag mit regem fachlichen Austausch.

Stefanie Schopp, Fachkraft für Resilienz, Coach und Prozessbegleiterin beim Zentrum für Kinder- und Jugendforschung der ev. Hochschule Freiburg, gestaltete durch einen hoch bedeutsamen Fachvortrag den Vormittag und vertiefte am Nachmittag mit Workshops den Austausch über die Selbstwirksamkeit und die Fähigkeiten der Selbstregulation von kleinen Kindern unter drei Jahren. Ein weiterer Teil des Nachmittages war dem eigenen Stressmanagement gewidmet.

Downloads Resilienz Fachtagung hier:

Gesundheit.PDF

Theorie Resilienz.PDF

Resilienzförderung U3.PDF

Literaturliste.pdf